AKTUELLE NEUIGKEITEN

Siegerehrungder Kinder mit Hauptmann Ralph Nüter und Rottmeister Carsten Meier

Familientag bei 2. Kompanie

Dirk Wrede gewinnt Wanderpokal

 

Am 10.05. (Himmelfahrt) luden Hauptmann Ralph Nüter und Rottmeister Carsten Meier zum Familientag auf den Schießstand an der Eichenallee. Bei schönstem Sonnenwetter wetteiferten die Mitglieder der 2. Kompanie ab 16:00 Uhr um den Wanderpokal, zeitgleich fand für die jüngeren Kinder ein Dosenschießen und für die Älteren ein Wettkampf mit dem Luftgewehr, betreut durch die Sportschützen, um attraktive Preise statt. Gestärkt durch diverses Grillgut begaben sich über fünfzig Schützinnen und Schützen auf den Schießstand und legten auf den Pokal an. Nach erfolgter Auswertung durch Bataillonsschießoffizier Rainer Ottemeier ergab sich folgendes Bild: Sieger des Wanderpokals 2018 wurde Dirk Wrede mit 96 Ring vor Michael Wilz und Ralph Nüter. Den Tagessieg in der Gesamtwertung sicherte sich ebenfalls Dirk Wrede mit 143 Ring vor Michael Wilz (141 Ring) und Melanie Stoppok (139 Ring). Bei den Kindern gewannen natürlich alle, platzieren konnten sich beim Dosenschießen: Lina Meier vor Anton Scheuing und Mia Echterling; am Luftgewehr: Jana Schneuing vor Emma Wilz und den 3 Drittplatzierten Lasse Albrink, Clara Nüter und Jesse Klamann. Die guten Ergebnisse lassen Hoffnung aufkeimen, beim diesjährigen Kompanievergleichsschießen (10.06.) die Kompaniewertung zurück zu gewinnen. Letzte Möglichkeit zum Üben besteht bei den Männern am Donnerstag, 07.06.

Bonusprogramm

In der Schießsaison 2018 startet die Zweite Kompanie ein Bonusprogramm um die regelmäßige Teilnahme an den Schießabenden zu belohnen.

Ab dem ersten Schießabend (01.03.2018) gibt es für die Damen & Herren eine Bonuskarte mit den aufgedruckten Schießabenden der Saison, welche für die Teilnahme am Schießen des jeweiligen Abends beim Schießoffizier abgestempelt werden. Für die Teilnahme am Kompanievergleichsschießen (10.06.2018) gibt es sogar 2 Bonusstempel.

Pro Stempel erhalt jeder Teilnehmer ein Los für eine Verlosung mit attraktiven Preisen auf dem Saisonabschluß 2018(Grünkohlessen - 10.11.2018). Je mehr Teilnahmen in der Saison, je höher ist die Chance auf einen der Preise.

Viel Spaß beim sammeln der Stempel!

Saisonbeginn 2018 und Termine

Attraktive Preise und Bonusprogramm

 

Mit einem gemeinsamen Schießabend der Damen und Herren startet die 2. Kompanie innerhalb der Schützengilde der Stadt Lage von 1509 e.V. am 01.03.2018 um 18:30 Uhr auf dem Schießstand an der Eichenallee in die Saison 2018.
Als erste Neuerung gibt es an diesem Abend 2 VIP-Tickets für ein Spiel des TBV Lemgo als Sonderpreis zu gewinnen. Der Sonderpreis wird unter allen am Schießen teilnehmenden Schützenschwestern und-brüdern ausgelost, so dass hier lediglich der olympische Gedanke und das berühmte Quäntchen Glück nötig sind. Zudem wird direkt am ersten Schießabend auch der erste Saisonpokal ausgeschossen, der Tellbüscher-Pokal geht also an das Kompaniemitglied, welches sein „Können“ am besten über die Winterpause konservieren konnte.
Weiter geht es dann im 14-tägigen Wechsel mit den Schießabenden des Damenschießkreis (ab 06.03.) und der Herren (ab 15.03.) jeweils ab 18:30 Uhr. Eine weitere Neuerung in der Saison 2018 ist ein Bonusprogramm: An jedem Schießabend können sich die Kompaniemitglieder einen Stempel in ein Bonusheft für die Teilnahme am Schießen abholen – für die Teilnahme am Kompanievergleichsschießen am 10.06. gibt es sogar 2 Bonusstempel – und jeder Bonusstempel bedeutet 1 Los beim Saisonabschluss (Grünkohlessen) für eine Verlosung mit attraktiven Preisen. Je mehr Teilnahmen, je mehr Lose gibt es also zum Ende der Saison.

Hier noch eine Übersicht über alle Termine der Siaon 2018:

 

Do., 01.03.     18:30 Uhr       Saisonauftakt Damen & Herren               Tellbüscher Pokal

 

Di., 06.03.        18:30 Uhr        Schießabend Damen

 

Do., 15.03.       18:30 Uhr        Schießabend Herren

 

Di., 20.03.        18:30 Uhr        Schießabend Damen

 

Do., 29.03.       18:30 Uhr        Schießabend Herren

 

Di., 03.04.        18:30 Uhr        Schießabend Damen

 

Do., 12.04.       18:30 Uhr        Schießabend Herren

 

Di., 17.04.        18:30 Uhr        Schießabend Damen

 

Do., 26.04.       18:30 Uhr        Schießabend Herren

 

Di., 01.05.        18:30 Uhr        Schießabend Damen

 

Do., 10.05.     16:00 Uhr       Familientag (Damen, Herren & Kinder)  Wanderpokal

 

Di., 15.05.        18:30 Uhr        Schießabend Damen

 

Do., 24.05.       18:30 Uhr        Schießabend Herren

 

Di., 29.05.        18:30 Uhr        Schießabend Damen

 

Do., 07.06.       18:30 Uhr        Schießabend Herren

 

SO. 10.06.      GANZTAGS       KOMPANIEVERGLEICHSSCHIEßEN

 

Di., 12.06.        18:30 Uhr        Schießabend Damen

 

Do., 21.06.       18:30 Uhr        Schießabend Herren

 

Di., 26.06.        18:30 Uhr        Schießabend Damen

 

Do., 05.07.       18:30 Uhr        Schießabend Herren

 

Di., 10.07.        18:30 Uhr        Schießabend Damen                                       Pokal der Sparkasse

 

Sa., 14.07.                              Bergfestparty

 

So., 15.07.                              Frühschoppen Bergfestparty

 

Do., 19.07.       18:30 Uhr        Schießabend Herren

 

Di., 24.07.        18:30 Uhr        Schießabend Damen

 

Do., 02.08.       18:30 Uhr        Schießabend Herren

 

Di., 07.08.        18:30 Uhr        Schießabend Damen

 

Do., 16.08.       18:30 Uhr        Schießabend Herren

 

Di., 21.08.        18:30 Uhr        Schießabend Damen

 

Do., 30.08.       18:30 Uhr        Schießabend Herren                                       Uhren Krüger Pokal

 

SA. 01.09.      14:00 Uhr       SCHNATGANG

 

Di., 04.09.        18:30 Uhr        Schießabend Damen

 

Do., 13.09.       18:30 Uhr        Schießabend Herren

 

SA. 15.09.                              LAGENSER WIES’N FEST

 

Di., 18.09.        18:30 Uhr        Schießabend Damen

 

Do., 27.09.       18:30 Uhr        Schießabend Herren

 

Di., 02.10.        18:30 Uhr        Schießabend Damen

 

Do., 11.10.     18:30 Uhr       Lippischer Abend Damen & Herren        A. Meier Pokal

 

Di., 16.10.        18:30 Uhr        Schießabend Damen

 

Do., 25.10.       18:30 Uhr        Ehrenscheibe Herren

 

Di., 30.10.        18:30 Uhr        Ehrenscheibe Damen

 

Sa., 10.11.      19:30 Uhr       Saisonabschluss Grünkohlessen

 

Fr., 23.11.       20:00 Uhr       Generalversammlung

 

Grünkohlessen 2017

Grünkohl, Ehrungen, Musik und Tanz, das sind die Zutaten für den Saisonabschluss der 2. Kompanie innerhalb der Schützengilde der Stadt Lage v. 1509 e.V.. Am Samstag, 28.10 war es im Ziegeleimuseum in Lage-Hagen wieder soweit und ca. 180 Schützinnen und Schützen der „Zwoten“, der Thron um König Michael I. Büker, sowie der Stab mit Oberst Michael Krügermeyer-Kalthoff und Adjutant Erhard Kirchhof, waren erschienen, um die Jahresbesten 2017 zu ehren und die Schießsaison mit einer rauschenden Party zu beschließen.
In seiner Begrüßung ließ Hauptmann Ralph Nüter noch einmal die Saison Revue passieren. Herausragende Highlights waren die Vor-Schützenfestwoche im Kompanierevier und natürlich das Schützenfest selbst, sowie das Robin-Hood-Schießen. Besondere Erwähnung fand das Bergfest im Juli in Verbindung mit dem Hauptmannwechsel. Mit stehenden Ovationen bedankte sich die Zwote nochmals für die 13 ½ Jahre an der Spitze bei Hauptmann a.D. Jochen Echterling.
Nach dem ausgezeichneten Grünkohl, zubereitet vom Team der „Tichlerstoben“, und der Ehrung der Gewinner durch Schießoffizier Rainer Ottemeier, konnte in den gemütlichen Teil des Abends übergegangen werden und DJ TonLage ließ die Party erst in den frühen Morgenstunden enden. Zuvor jedoch hatten bereits zum 9. Mal „Mops Kuckuck & die Textilien“ die Stimmung mit den eigens dafür neu getexteten „Liedern aus dem Schützenleben“ angeheizt.
Mit durchschnittlich 44 Schützen bei den Herren und 19 Teilnehmern bei den Damen pro Schießabend lagen die Teilnehmerzahlen über dem Vorjahresniveau, allerdings unter dem von 2015. Getreu dem Motto „Ich bin dann mal bei den Schützen“ war Oberst Michael Krügermeyer-Kalthoff an jedem Schießabend 2017 anwesend. Die Auszeichnung als jahresbester Schütze 2017 ging in Abwesenheit an Michael Wilz (48,3 Ring), bei den Damen war erneut Meike Wedemann (47,6 Ring) Jahresbeste und erzielte einmal die Bestleistung von 50 Ring. Bei den Herren folgten auf den Plätzen Ralph Nüter (47,2 Ring) vor Björn Cruel (47,1 Ring) sowie Sven Stiller, Carsten Meier, Dirk Wrede, Holger Rethorst, Rolf Burmeier, Christian Mowitz, Martin Klocke, Ulrich Stoppok und Waldemar Klamann. Den Seniorenpreis erhielt Oberst Michael Krügermeyer-Kalthoff (45,8 Ring). Bei den Damen folgten der Bestplatzierten Meike Wedemann die Schützenschwestern Melanie Stoppok (47,5 Ring) vor Birgit Ottemeier (47,4 Ring) sowie Petra Schäfer, Brigitta Nüter, Heike Fuchs, Ute Oberst-Müller, Nicole Brieger, Svenja Ellerkamp und Vanessa Mowitz. Die Bestleistung „50 Ring“ erreichten neben Meike Wedemann noch je 1-mal Petra Schäfer und Andreas Echterling. Beim „Alten Rott“ wurden die Top 3 mit Patrick Gerwien, Bastian Kuhlmann und René Altekrüger ausgezeichnet. Die Pokalwettbewerbe wurden in 2017 wie folgt entschieden: Hauptmann-Pokal: Carsten Meier, Uhren-Krüger-Pokal: Roland Fellmer, Wanderpokal: Carsten Meier, Pokal der Sparkasse: Meike Wedemann, August-Meier-Pokal: Björn Cruel, Damen-Pokal: Melanie Stoppok und Rudi-Tellbüscher-Pokal: Birgit Ottemeier.